Die Spielregeln des Online-Marketings kennen

Das World Wide Web steckt voller Überraschungen und Möglichkeiten. Hier den Überblick zu behalten, ist gar nicht so leicht. Und seine Website entsprechend erfolgreich zu positionieren natürlich auch nicht.
Eine schön designte Website reicht schon lange nicht mehr aus, um aufzufallen. Du musst natürlich auch mit deinen Produkten oder Dienstleistungen überzeugen. Zudem sollte vom Web-Auftritt, über die Technik-Performance, bis hin zum Marketing alles zusammenpassen.

Um im Netz die nötige Aufmerksamkeit auf dich zu lenken, sollte ein effektives Marketingkonzept her. Doch lass dich nicht leichtfertig von vermeintlich erfolgsversprechenden Online-Strategien in die Irre führen.

Aus diesem Grund setzen wir sofort auf die Unterstützung von echten Fachleuten. Dazu zählen zum Beispiel die Profis von river Online. Die Online-Marketing-Experten verfügen über langjährige Expertise und jede Menge Know-how. Dieses setzen sie natürlich sofort innerhalb der engen Zusammenarbeit mit dir ein. Nach einer eingehenden Website-Analyse folgt die Erstellung eines Zeitplanes mit optimal aufeinander abgestimmten Marketingaktionen. Diese sind zudem zielgruppen-fokussiert und lassen sich einfach und schnell umsetzen. Das sichert dir die größtmögliche Kontrolle über alle Schritte und die Möglichkeit deine Strategie zeitnah zu modifizieren oder anzupassen, sollten sich User-Interessen oder Web-Trends ändern.

Denn nur diese Kombination bringt dich im Web voran und sichert dir mehr Klickzahlen, eine größere Reichweite und mehr User Engagement. Daraus resultiert natürlich am Ende auch mehr Umsatz.

Das Flexible Klassenzimmer: Flexible Möbel für abwechslungsreichen Unterricht

Ein Klassenzimmer ist auf den ersten Blick schnell eingerichtet. Man nehme eine schultafel, ein paar Tische und Stühle und schon kann der Unterricht beginnen. Wie gut und erinnerungswürdig der Unterricht ist, hängt nicht selten von der jeweiligen Lehrkraft ab. Hilfsmittel wie die flexiblen Einrichtungsmöglichkeiten von Klassenzimmern und Lernräumen helfen ungemein, um den heutigen Ansprüchen an nachhaltig effektiven Unterrichtsmethoden gerecht zu werden, den Unterricht aufzulockern und Lehrende in ihrem Bestreben, den Unterrichtsinhalt so verständlich wie möglich zu erklären, zu unterstützen. Schule, Unterricht und Weiterbildung ist schließlich immer dann am erfolgreichsten, wenn die im Klassenzimmer verbrachte Zeit mit Spaß verbunden ist. “Wie können Einrichtungsgegenstände zu Spaß führen?”, fragt ihr euch nun? Das Flexible Klassenzimmer bietet Lösungen!

Was verbirgt sich hinter dem Flexiblen Klassenzimmer?

Das Konzept des Flexiblen Klassenzimmers ist in vielerlei Hinsicht selbsterklärend: Mit Hilfe von flexibel einsetzbaren Möbeln wird der Schulalltag individuell und abwechslungsreich gestaltet. In der Konstruktion und Produktion von Tafeln verlässt sich das Flexible Klassenzimmer auf mehr als 70 Jahre Erfahrung. In dieser Zeit haben sich Unterrichtsmethoden und Ansprüche an guten Unterricht verändert. Flexibilität wird heute mehr geschätzt denn je. So hat sich auch das Angebot von Schultafeln erweitert.

Ob Weißwandtafel, Kreidetafel, Pinnwandtafel, Flow Filmleinwand oder mobile Tafel: Die multifunktionalen Tafellösungen des Flexiblen Klassenzimmers sind für sämtliche Arten an Lehr- und Vermittlungsprozessen ausgelegt. Welche Tafelkombination in welches Klassenzimmer passt, hängt unter anderem vom jeweiligen Lehrplan ab. Doch auch die Methodik ist gefragt: Reiner Frontalunterricht gilt schließlich schon lange nicht mehr als Non-Plus-Ultra. Kleingruppenarbeit und Abwechslung sind gefragt. Flexible Einrichtungen machen es möglich.